Drucken

Kräuter-Stockbrot

Portionen 15 -20 Stockbrote
Autor Kichererb.se

Zutaten

  • 1 kg Mehl, Dinkelmehl 630
  • 1 Würfel frische Hefe, ersatzweise 1 Beutel Trockenhefe
  • 3 TL Salz
  • 3 EL Öl
  • 500 ml Wasser
  • 2 Knoblauchzehen
  • Gewürze, Koriander, Cumin, Cayennepfeffer, Kurkuma,…
  • 1-2 Hand voll frische Kräuter, Schnittlauch, Rosmarin, Thymian, Schnittlauch,…

Anleitungen

  • Das Wasser (in der Mikrowelle) erwärmen, bis es lauwarm ist. Die Hefe hineinbröckeln und gut verrühren, bis alles aufgelöst ist. Ein bisschen stehen lassen, damit die Hefe "arbeiten" kann.
  • Währenddessen die frischen Kräuter waschen und klein hacken (ersatzweise kann man auch TK Kräuter auftauen lassen).
  • Das Mehl in eine große Schüssel füllen und Salz, Gewürze und die gehackten Kräuter dazugeben.
  • Die Knoblauchzehen pressen und mitsamt Hefe-Wasser-Mischung und dem Öl zum Mehl geben.
  • Alles zu einem glatten Teig verkneten und abgedeckt an einem warmen Ort ca. eine Stunde gehen lassen.